Neuigkeiten

01.04.2022, 17:51 Uhr
CDU: Glasfaser auch für Randbereiche
Einsatz für flächendeckende Versorgung in Schwicheldt

Schwicheldts Ortsbürgermeister Christian Bartscht und der stellv. CDU-Ortsvorsitzende Carsten Reese haben sich beim zuständigen Mitarbeiter der Deutschen Glasfaser, Alex  Meelfs, dafür eingesetzt, dass auch die Haushalte Birkenweg 60 und 62 (Gebäude zwischen Mittellandkanal und Getreidesilo) , sowie die Haushalte "Unter den Eichen" nördlich der westlichen Kanalbrücke (Kanalstraße) ein Angebot zum Anschluss an das Glasfasernetz erhalten.

Carsten Reese von der CDU kümmert sich zusammen mit Ortsbürgermeister Christian Bartscht um das Thema Glasfaserversorgung in Schwicheldt.

Recherchen ergaben, dass diese Häuser in Schwicheldt zunächst keine Werbematerialen zum Angebot erhalten haben.

Natürlich sind diese Häuser aufgrund Ihrer Lage (Leitungslänge) schwieriger zu versorgen, die zwei unabhängigen Gespräche mit Herr Meelfs brachten aber die Zusage, dass er sich bei seiner Konzernleitung für einen Lösung stark machen will.

HINWEIS:
Damit das Vorhaben für unsern Ort insgesamt überhaupt umgesetzt werden kann, müssten sich ca. ein Drittel der Haushalte beteiligen. Diese Quote ist dem Vernehmen nach noch nicht erreicht.

Kommentar schreiben

Nächste Termine

Weitere Termine