Neuigkeiten

05.07.2021, 09:43 Uhr
Feldmark für Entspannung und Erholung nutzen
Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine spendet für Bänke in der Schwicheldter Gemarkung
„Viele Schwicheldter suchen in unserer Feldmark und am Mittellandkanal Ruhe und Entspannung, das wollen wir durch Sitzbänke an besonderes schönen Orten unterstützen“, so der Schwicheldter Ortsbürgermeister Christian Bartscht. Als Sponsor, der die Gelder für zwei Bänke am Hainwald und in der Verlängerung der Schwicheldter Raiffeisenstraße zur Verfügung stellte, erklärte sich die Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine (HGP) bereit.
Ulf Semmler, HGP-Geschäftsstellenleiter Peine-Süd (links), und Christian Bartscht, Ortsbürgermeister aus Schwicheldt mit der Broschüre zur Dorfentwicklung
Ulf Semmler von der Geschäftsstelle Peine-Süd überzeugte sich vor Ort, wohin die Spenden geflossen sind, und besichtigte die Bank am Hainwald. „Der Standort ist optimal gewählt, und ich bin erstaunt, wie viele Radfahrer und Spaziergänger hier unterwegs sind; das Geld ist gut angelegt. Ich freue mich sehr, dass wir zum Gelingen des Vorhabens beitragen konnten.“
Die Aktion passt zum laufenden Dorfentwicklungsverfahren in der Region westlich von Peine, bei der auch eine Radfahrerbroschüre entwickelt wurde, die zum Entdecken, Erleben und Wohlfühlen in dieser Region einlädt.
„Damit beruht das Aufstellen der Bänke auf einem durchdachten und zusammenhängenden Konzept, und ich bedanke mich für die Unterstützung der Sparkasse HGP und der Stadt Peine, die die notwendigen Aufstellungsarbeiten ausführte“, so Ortsbürgermeister Christian Bartscht.
Kommentar schreiben

Nächste Termine

Weitere Termine