Archiv

17.11.2020, 23:55 Uhr
Ortsbürgermeister fordert Aufhebung der Geschwindigkeitsbeschränkung
Bartscht: Bauarbeiten Richtung Mehrum schon lange beendet

Im Bereich der Bundesstraße 65 zwischen Schwicheldt und Mehrum wurde der Fahrradweg gesperrt und erneuert, Fahrräder durften auf die Bundesstraße ausweichen, zur Absicherung wurde auf der Straße die Geschwindigkeit auf 50 km/h begrenzt.
Schwicheldts Ortsbürgermeister Christian Bartscht hat nun die zuständige Landesbehörde darauf hingewiesen, dass der Fahrradweg nun schon seit mehr als 14 Tagen fertiggestellt und für den Fahrradverkehr freigegeben sei, die Baustelle also nicht mehr bestehe. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Straße gelte aber immer noch.
Das sei nun unverzüglich durch Entfernen der entsprechenden Schilder aufzuheben, so Bartscht gegenüber die Behörde.